Turnier 2018

Turnier 2018 2018-08-06T19:23:44+00:00

Mit Show und Spielvermögen zum Titel

Nicht nur volleyballerisch war das Team „To Gay To Play Today“ aus Jena am Ende ganz oben auf dem Treppchen. Auch beim Unterhaltungsfaktor war dieses Team eine große Bereicherung für das Turnier 2018. Sie setzten sich im Finale mit 2:0 gegen das Team „Mc Fitti“ durch.

Davor lag ein langes und hochklassiges Turnier bei wieder Mal sehr gutem Wetter mit insgesamt 32 Mannschaften aus ganz Deutschland und Tschechien bis der Titel des Drachen-Cups zum 25ten Mal vergeben wurde.

Party mit der Band Alibi

Wie jedes Jahr wurde am Freitag zur 1€ Party mit DJ und Bowle geladen und Samstag holte man sich wieder die Band Alibi ins Zelt. Dise sorgte mit Hits aus diversen Musikrichtung für richtig Stimmung im Zelt, so dass viele erst Sonntag frühs den Weg in ihr eigenes Zelt fanden. 😉

Natürlich möchten wir uns wieder bei allen anderen Mannschaften für die Teilnahme und bei allen Helfern für die Arbeit bedanken – nicht zu vergessen, beim Wettergott, der es dieses Jahr wie erwähnt wieder sehr gut mit uns meinte.

Wir freuen uns auf nächstes Jahr!