Turnier 2019

Turnier 2019 2019-07-31T20:08:33+00:00

Team aus Tschechien siegt beim 26. Turnier

Mit 33 Mannschaften war das die Teilnehmerzahl dieses Jahr wieder im Schnitt. Am Ende ging der Wanderpokal nach Chomutov ins Erzgebirge.

Bis auf einen kurzen Schauer am Sonntagmorgen und kurz vor dem Finale war der Wettergott auch dieses Jahr mit strahlendem Sonnenschein auf der Seite der Teilnehmer und Organisatoren.

Dieses Jahr wurde beim neuen Modus Jeder-Gegen-Jeden in der Gruppenphase begonnen, wodurch die meisten Teams bereits Samstag mehr Spiele als sonst zu bstreiten hatten. Am Ende kam man sehr gut durcch und die ersten Favoriten zeigten sich bereits gegen Ende des ersten Spieltages.

Gute Stimmung mit LIVE Musik

Abends ging es dann wieder rund im Zelt mit der LIVE – Band Alibi, die mit Hits aus allen Chambres das ebenfalls buntgemischte Publikum anzuheizen wusste. So ging die Party wie jedes Jahr in die frühen Morgenstunden, was man dem ein oder anderen dann auf dem Spielfeld noch ansah. 🙂

Sonntagfrüh ging es dann aber wieder um den Sport – nach Beendigung der Überkreuz-Spiele kamen die Platzierungsspiele und natürlich das Finale. In diesem trafen „Pidi Chomutov“ aus Tschechien und „Die dufte Truppe“ aus Ulm aufeinander. Mit einem hart umkämpften 2:1-Sieg holte sich das erstgenannte Team, den Titel um den 26. Drachen-Cup. Bei der anschließenden Siegerehrung konnten sich alle Mannschaften noch ihre Preise abholen.

Beeindruckend zu erwähnen sei noch, dass das Team „Barfuß Bethlehem“ bereits zum 26. Mal und damit von Anfang an beim Drachen-Cup beim Turnier dabei war.